Mitarbeiter*innen
Louisa Julie Estadieu

Louisa Julie Estadieu

Assoziierte Doktorandin

Forschungsbereich D

Philosophische Fakultät | Philosophisches Seminar
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

E-Mail: louisa.estadieu@philosophie.uni-freiburg.de

Projekt

Das Verhältnis von Natürlichem und Geistigem im Ausgang von Hegels Anthropologie
In meinem Projekt beschäftige ich mich mit dem Verhältnis von natürlichen und geistigen Strukturen im Horizont der systemtheoretischen Position G.W.F. Hegels. Hegels Ansatz ist auch für aktuelle Debatten vielversprechend, da er sowohl zu dualistischen als auch einseitig reduktionistischen (idealistischen und/oder naturalistischen) Positionen eine Alternative bietet. In diesem Sinne möchte das Projekt die vielschichtige Beziehung zwischen Mensch und Natur sowie die komplexe Schnittstelle zwischen dem Unbelebten, dem Belebten und dem Mentalen erforschen, und das mit Blick auf aktuelle Anthropozän-Debatten, die im Forschungsbereich D von livMatS diskutiert werden.

Erstbetreuerin

Prof. Dr. Lore Hühn